Piano-Bewertung

Wenn sich die Frage stellt, was tun mit dem Piano, braucht es einen sachkundigen Rat. Ob und was ein Piano noch wert ist, ob eine Reparatur möglich ist und sich lohnt, ob die Einlagerung, der Verkauf oder nur noch eine Entsorgung die richtige Option ist – für all dies und mehr, bieten wir eine sachkundige Einschätzung an. In unserem Blogbeitrag Was ist mein Piano noch wert? finden Sie wertvolle allgemeine Anregungen.

Mit der Piano Erfahrung von Jahrzehnten, aktueller überregionaler Marktsicht, Tausenden von originalen Quellen sowie unserem Netzwerk zu Experten, Sammlern, Museen und Universitäten in aller Welt können wir eine sachkundige Einschätzung und Bewertung für ihr Instrument anbieten. Dies können Sie in zwei Varianten bei uns erhalten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine kostenlosen Auskünfte zu ihrem Instrument oder Marktpreisen etc. geben.

Unsere 2 Angebote zur Piano-Bewertung

2 - Vor-Ort-Piano-Einschätzung!

(ca. 475,00 Euro zzgl. Reisezeit/-kosten)
Wenn Sie eine Einschätzung vor Ort wünschen, können wir einen Klavierbaumeister zu Ihnen schicken, um vor Ort eine detaillierte Besichtigung des Instrumentes vorzunehmen und zu dokumentieren. Auf dieser Basis erstellen wir eine schriftliche Einschätzung und Bewertung ihres Instrumentes.
Zum Formular...

Im Auftragsfalle für eine Fern-Einschätzung, liefern wir ihnen nach Geldeingang i.d.R. binnen max. fünf Werktagen per Email auf Basis der bereitgestellten Fotos und Informationen eine schriftliche Einschätzung, die u.a. folgende Punkte enthält:


  • • Ursprüngliche Qualität der Piano-Marke und des Modells

  • • Augenscheinlicher Zustand des Korpus und der Oberfläche

  • • Augenscheinlicher Zustand der Akustik, Klaviatur und Mechanik

  • • Etwaige kritische Substanzschäden und Schädlingsbefall

  • • Vermuteter Service- / Reparaturbedarf

  • • Empfehlungen zu Handlungsoptionen und deren Wirtschaftlichkeit

  • • Zeitwert und realistisch erzielbarer Verkaufspreis
  •  

    Wenn erforderlich, fragen wir zusätzliche Details, Fotos oder auch Audioaufnahmen für die Fern-Einschätzung an. Wenn Sie diese Ferneinschätzung durch einen Klavierbaumeister bestätigt haben wollen, bieten wir dies gegen Aufpreis mit an. Nach Ihrer Anfrage für eine Vor-Ort-Einschätzung, klären wir abhängig von Ihrem Standort die Verfügbarkeit und tatsächlichen Kosten eines Klavierbaumeisters, senden Ihnen ein Angebot und beauftragen nach Geldeingang den Klavierbaumeister, der zu Ihnen kommt. Im Nachgang senden wir die schriftliche Einschätzung zu.

    Bei Interesse, senden wir Ihnen mit unserem Angebot gern ein Beispieldokument einer Piano-Fern-Einschätzung oder einer Vor-Ort-Einschätzung.

    Wenn Sie ein bei Gericht anerkanntes Sachverständigengutachten benötigen, können Sie bei dem jeweiligen Gericht eine Liste der anerkannten Sachverständigen erhalten. Diese Leistung bieten wir nicht an.