1905 IBACH & SOHN
R. WAGNER KONZERTFLÜGEL

Baujahr: 1905
Seriennr: 50363
Mechanik: Doppelrepetitionsmechanik
Länge: 2,35m

Ibach widmete Richard Wagner das kleine Konzertflügelmodell. Liszt soll sich dazu recht spöttisch geäußert haben. Dieser Flügel stand jahrzehntelang in einer angesehenen Einrichtung in München Pasing. Abgesehen von normalen Alterungs- und Gebrauchsspuren ist der Flügel erstaunlich gut erhalten. Der Bass ist immer noch atemberaubend. Das Notenpult wurde wohl einmal durch eine praktisch-stabile Version ersetzt. Das kann im Zuge einer Renovierung wieder durch ein originales Design ersetzt werden. Der Richard Wagner  Namenszug auf dem Gussrahmen wurde offenbar vor langer Zeit vom Flügel entfernt. Für einfache bis mittlere Ansprüche ist der Flügel nach einer Überholung einsetzbar – das volle Potential wäre nach einer Restauration wieder zu erleben.

PRODUKTANFRAGE