1845 BÖSENDORFER
KONZERTFLÜGEL

Ein Klick auf die Bilder unserer Galerie genügt, um Sie in groß zu sehen.

Baujahr: ca. 1845
Seriennr: 2246
Mechanik: Wiener Mechanik
Länge: 2,35m

Dies ein früher Konzertflügel von dem berühmten Ignaz Bösendorfer (dem Unternehmensgründer). Der Flügel ist tatsächlich komplett original erhalten und ideal für Liebhaber dieser authentischen Instrumente aus dieser Zeit. Mit diesem Flügelmodell gelang Bösendorfer die Eroberung der Konzertbühnen – beginnend mit Anton Rubinstein, Franz Liszt und v.a.. Obwohl noch viele Bösendorfer Flügel zu finden sind – ist dieser frühe Konzertflügel eine absolute Rarität. Wir bieten diesen Flügel auf Ebay an. Hier gelangen Sie zur Ebay Auktion.