1910 HUPFELD
PHONOLA VORSETZER (65/73)

Ein Klick auf die Bilder unserer Galerie genügt, um Sie in groß zu sehen.

Baujahr: 1910
Seriennummer: 18307
Mechanismus: Hupfeld Phonola 73 und 65
Höhe: 0,97m

Dieser Hupfeld Phonola Vorsetzer ist eine ganz besondere Variante. Hupfeld hat zur Verschärfung der Konkurrenz zu Aeolian, die mit der 65er Skala des Pianola Pianos durch den früheren Marktstart auch einen weiten Kundenkreis gefunden hatte, einen kombinierten Vorsetzer mit sogenannter Doppelskala- 72er und 65 Skala werbewirksam angekündigt. Tatsächlich verkauft wurden von dieser Variante wenige Vorsetzer. Dies ist so ein kombinierter Vorsetzer, der Rollen des Phonola Typs mit 72er Skala spielen kann – und zusätzlich auch Rollen mit der 65Skala. Zur Umschaltung befindet sich am Notengleitblock ein Schieberegler und an der Aufnahmespule sind zwei Haken. Der Vorsetzer ist sehr gut erhalten und nach einer notwendigen Renovierung wunderbar einsetzbar.