1909 POPPER STELLA
WELT KONZERTIST PIANO

Baujahr: 1909
Seriennummer: 5338
Mechanismus: Stella
Höhe: ~1,30m

Hugo Popper hatte wesentlichen Anteil am Erfolg des Welte-Mignon. Als die Geschäftsbeziehung zwischen Welte und Popper beendet war, brachte Popper 1908 erstaunlich zeitgleich das Popper Welt Konzertist Piano ‚Stella‘ auf den Markt. Ein Reproduktionsinstrument mit äußert großer technischer Ähnlichkeit zum Welte Piano – jedoch in vielen Teilen besser konstruiert. Dieses Popper Stella Instrument ist extrem selten, da nur sehr wenige Stella verkauft wurden. In 2020 wurde es technisch renoviert – jetzt dürfte es das einzige renovierte Stella Piano weltweit sein. Durch die Ähnlichkeit auch der Notenrollen, ist es uns möglich, alle Welte-Mignon Titel auch für dieses Piano zu transferieren.

PRODUKTANFRAGE